Startseite RezepteSüßesEis & Dessert “Spezi-Eis” / Cola-Strauch-Eis

“Spezi-Eis” / Cola-Strauch-Eis

von Kirsten Rowlin
Cola-Strauch-Eis

Aus dem Kraut des Cola-Strauchs und frisch gepressten Orangensaft habe ich ein “Spezi”-Eis gemacht. Es ist weniger süß als gekauftes Eis mit der braunen Brause, leicht würzig und total erfrischend. Durch den braunen Rohrzucker bei der Sirupherstellung hat es sogar die richtige Farbe bekommen.

Cola-Strauch-Eis

Spezi-Eis / Cola-Strauch-Eis

Rezept drucken
Menge: für 8 Eis am Stiel
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Bewertung 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

  • 300 ml Wasser
  • 100 g brauner Rohrzucker
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 Handvoll Triebspitzen des Cola-Strauchs
  • Saft von 1 Orange

Zubereitung

Das Colakraut wird gewaschen und trocken geschüttelt.

Aus dem Wasser, dem braunen Rohrzucker und dem Zitronensaft wird ein Sirup hergestellt. Dafür gibt man alles in einen Topf und lässt es solange kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. In diese Zuckerlösung gibt man die Blütendolden, deckt den Topf ab und stellt ihn für 24 Stunden kühl.

Nach der Ruhezeit gießt man den Sirup durch ein feines Sieb oder Tuch ab und rührt den frisch gepressten Orangensaft unter.

Den "Spezi"-Sirup gibt man dann entweder in die Eismaschine, füllt ihn in Eis-am-Stiel-Formen oder in einen gefriergeeigneten Behälter und stellt es in den Froster.

Diese Beiträge werden dir auch gefallen